Verschärfte Regeln wegen landesweiter Inzidenzstufe 1

Liebe Mitglieder und Freunde,


Ab heute gelten wieder verschärfte Regeln wegen landesweiter Inzidenzstufe 1, auch in Kreisen und Städten, die lokal in Inzidenzstufe 0 liegen.  
Dazu einige informative Links:

https://www.land.nrw/corona
https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/210722_coronaschvo_ab_23.07.2021_lesefassung_mit_markierungen.pdf
https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw

Was ist für dich als Schüler und Interessent zu beachten?

I. Regeln
II. Training/Probetraining

______________________________

I. Regeln

Da wir Kontaktsport durchführen, darf das Beez Neez nur betreten werden, wenn:

– uns ein Negativtestnachweis von einer offiziellen Stelle vorliegt. Dies ist unabhängig davon, ob du bereits geimpft oder als Genesener eingestuft bist.
– Zusätzlich kommt die Rückverfolgbarkeit dazu. Dieses decken wir mit unserer Kursanmeldepflicht und dem damit verbundenem Ein- und Auschecken ab.
______________________________
II. Training/Probetraining

– Um am Training teilzunehmen ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Dies geschieht ausschließlich über die App „MySports“.
Detaillierte Informationen findest Du auch auf unserer Homepage:
https://www.beezneez.de/trainingsplan-und-kursbuchung/
– Melde Dich in der App ab, wenn Du es nicht schaffst zu kommen.
– Das Beez Neez bitte einzeln betreten.
– Der Eintritt, der Weg vom Eingangsbereich bis zur Trainingsfläche und auch der Gang zur Toilette darf nur mit Mundschutz erfolgen. Die Maskenpflicht ist auf der Trainingsfläche aufgehoben, wenn der Trainer das sagt.
– Sobald Du bei uns ankommst, desinfiziere Dir bitte zunächst Deine Hände. Das Desinfektionsmittel steht im Eingangsbereich bereit.
– Erst wenn der Trainer Dich vor Ort eingecheckt hat, darfst du zur Trainingsfläche.
– Die Umkleiden und Duschen bleiben gesperrt. Komme bitte bereits in Deinen Trainingssachen.
– Die Toiletten dürfen einzeln benutzt werden.
– Haltet bitte stets den Mindestabstand von 1,5m ein.
– Bringt für das Training bitte immer ein großes Badetuch zum Unterlegen mit.
– Husten und Niesen: Wegdrehen und in die Ellenbeuge oder in ein Taschentuch!
– Wenn Du Dich schlecht fühlst oder Kontakt zu Menschen mit Krankheitssymptomen hattest, bleibe bitte zu Hause, bis es Dir wieder besser geht. Wir behalten uns vor, Dich nach Hause zu schicken, solltest Du mit Krankheitssymptomen auf der Matte stehen.

­­­­­­­­­­­­Wir hoffen, dass die Werte nicht wieder steigen und wir unseren Trainingsbetrieb aufrecht halten dürfen.


Rudy und Katinka von The Beez Neez